• Über 220 000 Bestellungen pro Jahr

Ferrit-Magnete

Ferrit-Magnete sind wegen ihrer dunkelgrauen Farbe leicht zu erkennen. Im Gegensatz zu Neodym-Magneten benötigen sie wegen ihrem korrosionsbeständigen Material nämlich keine Beschichtung. In unserem Sortiment führen wir Ferrit-Magnete aus Strontium-Ferrit (SrFe), die allesamt axial magnetisiert sind. Bekannt sind Ferrit-Magnete auch als Hartferrit-Magnete oder Keramikmagnete. Die Vorteile von Ferrit-Magneten auf einen Blick:
  • temperaturbeständig von -40 °C bis 250 °C
  • rostbeständig und somit ideal für den Außeneinsatz
  • kostengünstig

Weiterführende Informationen

In unserem FAQ-Bereich finden Sie noch mehr Zahlen und Fakten zu Ferrit-Magneten. Weiterführende Informationen zu den Eigenschaften von Ferrit, wie beispielsweise der Dichte oder dem elektrischen Widerstand, finden Sie im Bereich Materialeigenschaften von Ferrit. Einen ausführlichen Vergleich von Vor- und Nachteilen von Ferrit-Magneten und Neodym-Magneten gibt es in diesem Bereich: Soll ich einen Neodym-Magneten oder einen Ferrit-Magneten kaufen?